© Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstraße 9 - 4061 Pasching info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
kontakt zu wohnwintergarten dieter hofer - schicken sie uns eine email kontakt zu wohnwintergarten dieter hofer - schicken sie uns eine email wintergarten facebook - link zur facebook seite von wohnwintergarten wintergarten facebook - link zur facebook seite von wohnwintergarten

Terrassenüberdachung Systemdach

Terrassenüberdachung: Aluminium Systemdach

So schön eine Terrasse auch ist, nutzen können Sie diese oftmals nur wenige Wochen im Jahr. Mehr erlaubt das Wetter in den hiesigen Breitengraden in der Regel nicht. Mit einem bei uns erhältlichen preiswerten Systemdach in Form einer Terrassenüberdachung Alu können Sie diese Zeit aber deutlich verlängern. Sie können dann nicht nur definitiv mehr Zeit auf Ihrer Terrasse verbringen, sondern erhalten auch im Hinblick auf Einrichtung und Ausstattung der Terrasse - dank der Terrassenüberdachung Alu - ganz neue Optionen. Schließlich schützt eine als Systemdach konzeptionierte Terrassenüberdachung Alu nachhaltig vor UV-Strahlung der Sonne, Regen, Wind und auch Schnee. Erhöht wird dieser Schutz noch zusätzlich durch die bei unseren Systemdächern zu Grunde liegende innenliegende Statik. Daher können Sie Möbel oder andere Einrichtungs- bzw. Ausstattungsgegenstände auch bei widrigen Witterungsverhältnissen auf der Terrasse belassen. So wird ein eigentlicher Outdoor-Bereich zu einem zusätzlichen Wohnraum mit ganz besonderem Flair aufgewertet, bei dem die Naturnähe für ein spezielles Charakteristikum sorgt.

Terrassenüberdachung Alu: Aluminium bietet Ihnen zahlreiche Vorteile

Überdachungen aus Aluminium gelten als die Leichtgewichte unter den Terrassendächern. Dabei bieten Terrassenüberdachungen dieser Art zahlreiche Vorteile. So schützen sie vor Wind und Wetter, dienen als Sonnenschutz und halten zudem neugierige Blicke fern. Zudem geben  Überdachungen aus Aluminium Ihrer Terrasse einen eigenständigen Charakter und lassen sie quasi zu einem zusätzlichen Wohnraum werden. Mittels einer Terrassenüberdachung Alu können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen; das Material steht grundsätzlich für moderne Baustile, wobei schlichte und formschöne Designs, klare Strukturen sowie eine gerade Linienführung als Markenzeichen der Terrassenüberdachung Alu fungieren.  

Das rostfreie Aluminium hält ohne Qualitätsverluste ein Leben lang

Auch das Material Aluminium an sich offenbart viele Eigenschaften, die einer gleichsam funktionellen und optisch ansprechenden Terrassenüberdachung zweifelsfrei zu Gute kommen. Nicht ohne Grund zählt Aluminium schließlich zu den hochwertigsten Metallen; auf dem Schrottplatz werden regelmäßig hohe Preise für Aluminium gehandelt. Es zeichnet sich vor allem durch seine Kratz- und Stoßfestigkeit sowie durch seine Widerstandsfähigkeit gegenüber der allgegenwärtigen Korrosion aus. An einer Terrassenüberdachung aus Aluminium, die zudem über eine innenliegende Statik verfügt, werden Sie dabei über einen langen Zeitraum Freude haben. Während andere Materialien, wie zum Beispiel Holz, im Laufe der Zeit oftmals durch Verwitterung entstandene Schäden zur Schau tragen, sehen Bauteile aus Aluminium auch noch nach vielen Jahren nahezu wie neu aus. Lediglich eine Reinigung ist in bestimmten Abständen empfehlenswert; hier reicht eine milde Seifenlauge als adäquates Putzmittel. So hält das rostfreie Aluminium in der Regel ein Leben lang - und das ohne nennenswerte Qualitätsverluste.  

Keine Pflege und Nachbehandlung nötig - viel Platz für eine individuelle Gestaltung

Außerdem präsentiert sich Aluminium respektive eine Terrassenüberdachung Alu stets pflegeleicht und nur wenig wartungsintensiv. Ganz im Gegenteil übrigens zu Überdachungen aus Holz. Nutzen Sie nämlich dieses Material für die Überdachung Ihrer Terrasse müssen Sie mit einem deutlichen sowohl zeitlichen als auch finanziellen Mehraufwand rechnen. Rund alle zwei Jahre benötigt Holz einen frischen Anstrich, eine neue Lasur oder muss mit Holzschutzöl behandelt werden. Eine regelmäßige Nachbehandlung ist zudem aufgrund der Gefahr von Wurm- oder Pilzbefall unabdingbar; auch die Vergrauung von Holzoberflächen ist hierbei ein grundsätzliches Thema. Zudem steht bei Holz immer die Befürchtung im Raum, dass einzelne Elemente (Sparren, Verbindungen, Stützpfeiler etc.) früher oder später ausgetauscht bzw. erneuert werden müssen. Aluminium benötigt demgegenüber keine weitere Pflege und Behandlung. Allerdings können Sie Ihrer Terrassenüberdachung Alu trotzdem einen wunschgemäßen Farbanstrich verpassen. So bringen Sie Individualität ins Spiel und geben Ihrer Terrassenüberdachung Alu eine ganz persönliche Note.

Kombinieren Sie mit einem Systemdach Funktionalität mit einer attraktiven Optik

Mit Glas kombiniert wird eine Terrassenüberdachung Alu dann zu einem optischen Highlight, das zudem durch einen hohen Grad an Funktionalität geprägt ist. Mit einem entsprechenden Systemdach aus unserem Hause können Sie Ihre Terrasse dabei zu einer geschützten Wohlfühloase aufwerten. Bei uns erhalten Sie ein Systemdach aus Aluminium, das über eine innenliegende Statik verfügt, in den Standardgrößen bis etwa 750 x 450 Zentimeter. Zwischen insgesamt vier Standardfarben können Sie sich dabei entscheiden; gegen einen Aufpreis ist auch eine anderweitige Farbgebung möglich. Ein Systemdach dieser Art ist wahlweise mit oder auch ohne Dachüberstand erhältlich. Die Standard-Dachneigung beträgt acht Grad. Für die Dachverglasung nutzen wir Polycarbonat-Stegplatten mit einer Dicke von 16 Millimetern. Das Kennzeichen von Polycarbonat (PC) ist eine vorteilhafte Eigenschaftskombination aus einer erstklassigen Schlagzähigkeit, einer hohen Wärmeformbeständigkeit sowie einer hohen Transparenz. Daneben weist dieses polare und amorphe Produkt eine mittlere bis hohe Steifigkeit und Festigkeit auf, eine gute Maßhaltigkeit und einen hohen Kriechmodul auf. Ein Kriechmodul ist eine Kennzahl, die für das Kriechen von Werkstoffen benutzt wird. Sie gibt eine Kennzahl in Bezug auf die unter Last erfolgende temperatur- und zeitabhängige plastische Verformung an. Ein Systemdach bietet Ihnen hier entscheidende Vorteile, da dieses grundsätzlich über eine innenliegende Statik verfügt sowie unter Berücksichtigung der im Regelfall zu erwartenden Schnee- und Windlasten entwickelt worden ist. Diesbezüglich durchläuft ein von uns offeriertes Systemdach prinzipiell einschlägige Testverfahren. Ein Systemdach aus unserem Hause, das sich nicht zuletzt über eine innenliegende Statik und den sich daraus ergebenen Vorteilen definiert, ist demnach für eine Schneelast von 75 Kn/m2 konzeptioniert.

Innenliegende Statik erhöht die Belastbarkeit der gesamten Dachkonstruktion

Ein Systemdach, das eine innenliegende Statik beinhaltet, erhöht dabei den Schutzfaktor ungemein. Das gesamte Glas liegt nämlich auf dem aus Aluminium bestehenden Dachträger auf. Im Gegensatz zur außenliegenden oder auch geteilten Statik resultiert aus der von uns gewählten Bauform (innenliegende Statik) eine höhere Belastbarkeit der gesamten Dachkonstruktion. Vor allem bei einem großen Systemdach respektive einer großen Terrassenüberdachung Alu ist die innenliegende Statik ein entscheidendes Kriterium. Die innenliegende Statik und die somit auf dem Dachträger aufliegende Glasauflage beschert Ihnen aber neben der optimierten Belastbarkeit aber noch weitere Vorteile. So ist zum Beispiel stets eine gute Begehbarkeit der Terrassenüberdachung  (Wartungsarbeiten etc.) gewährleistet. Dadurch wird das Auswechseln der Glaseindeckung oder einzelner Elemente maßgeblich vereinfacht.Zudem lassen sich Beleuchtungseinheiten und auch eine Überglasbeschattung einfach anbringen. Des Weiteren weist die gesamte Dachkonstruktion eine vergleichsweise geringe Bauhöhe aus. Auch eine etwaige Verschmutzung von Dachträger-Profilen wird durch die innenliegende Statik respektive der aufliegenden Glaselemente minimiert. Holen Sie sich mit unserem Systemdach bzw. unserer Terrassenüberdachung Alu den Sommer zurück. Schlechten Witterungsbedingungen schlagen Sie mit unserem Systemdach ein erfolgreiches Schnippchen. Während Ihre Nachbarn die Terrasse bereits leer räumen und über das schlechte Wetter fluchen, sitzen Sie in gemütlicher Runde geschützt und sicher auf Ihrer Terrasse.
wintergarten - link zur startseite von wohnwintergarten.at wintergarten - link zur startseite von wohnwintergarten.at
email an wohn wintergarten dieter hofer schicken email an wohn wintergarten dieter hofer schicken  wintergarten link zur facebook seite  wintergarten link zur facebook seite

Terrassenüberdachung Systemdach

Terrassenüberdachung: Aluminium Systemdach

So schön eine Terrasse auch ist, nutzen können Sie diese oftmals nur wenige Wochen im Jahr. Mehr erlaubt das Wetter in den hiesigen Breitengraden in der Regel nicht. Mit einem bei uns erhältlichen preiswerten Systemdach in Form einer Terrassenüberdachung Alu können Sie diese Zeit aber deutlich verlängern. Sie können dann nicht nur definitiv mehr Zeit auf Ihrer Terrasse verbringen, sondern erhalten auch im Hinblick auf Einrichtung und Ausstattung der Terrasse - dank der Terrassenüberdachung Alu - ganz neue Optionen. Schließlich schützt eine als Systemdach konzeptionierte Terrassenüberdachung Alu nachhaltig vor UV- Strahlung der Sonne, Regen, Wind und auch Schnee. Erhöht wird dieser Schutz noch zusätzlich durch die bei unseren Systemdächern zu Grunde liegende innenliegende Statik. Daher können Sie Möbel oder andere Einrichtungs- bzw. Ausstattungsgegenstände auch bei widrigen Witterungsverhältnissen auf der Terrasse belassen. So wird ein eigentlicher Outdoor-Bereich zu einem zusätzlichen Wohnraum mit ganz besonderem Flair aufgewertet, bei dem die Naturnähe für ein spezielles Charakteristikum sorgt.

Terrassenüberdachung Alu: Aluminium bietet Ihnen zahlreiche Vorteile

Überdachungen aus Aluminium gelten als die Leichtgewichte unter den Terrassendächern. Dabei bieten Terrassenüberdachungen dieser Art zahlreiche Vorteile. So schützen sie vor Wind und Wetter, dienen als Sonnenschutz und halten zudem neugierige Blicke fern. Zudem geben  Überdachungen aus Aluminium Ihrer Terrasse einen eigenständigen Charakter und lassen sie quasi zu einem zusätzlichen Wohnraum werden. Mittels einer Terrassenüberdachung Alu können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen; das Material steht grundsätzlich für moderne Baustile, wobei schlichte und formschöne Designs, klare Strukturen sowie eine gerade Linienführung als Markenzeichen der Terrassenüberdachung Alu fungieren.  

Das rostfreie Aluminium hält ohne Qualitätsverluste ein Leben lang

Auch das Material Aluminium an sich offenbart viele Eigenschaften, die einer gleichsam funktionellen und optisch ansprechenden Terrassenüberdachung zweifelsfrei zu Gute kommen. Nicht ohne Grund zählt Aluminium schließlich zu den hochwertigsten Metallen; auf dem Schrottplatz werden regelmäßig hohe Preise für Aluminium gehandelt. Es zeichnet sich vor allem durch seine Kratz- und Stoßfestigkeit sowie durch seine Widerstandsfähigkeit gegenüber der allgegenwärtigen Korrosion aus. An einer Terrassenüberdachung aus Aluminium, die zudem über eine innenliegende Statik verfügt, werden Sie dabei über einen langen Zeitraum Freude haben. Während andere Materialien, wie zum Beispiel Holz, im Laufe der Zeit oftmals durch Verwitterung entstandene Schäden zur Schau tragen, sehen Bauteile aus Aluminium auch noch nach vielen Jahren nahezu wie neu aus. Lediglich eine Reinigung ist in bestimmten Abständen empfehlenswert; hier reicht eine milde Seifenlauge als adäquates Putzmittel. So hält das rostfreie Aluminium in der Regel ein Leben lang - und das ohne nennenswerte Qualitätsverluste.  

Keine Pflege und Nachbehandlung nötig - viel Platz für eine individuelle Gestaltung

Außerdem präsentiert sich Aluminium respektive eine Terrassenüberdachung Alu stets pflegeleicht und nur wenig wartungsintensiv. Ganz im Gegenteil übrigens zu Überdachungen aus Holz. Nutzen Sie nämlich dieses Material für die Überdachung Ihrer Terrasse müssen Sie mit einem deutlichen sowohl zeitlichen als auch finanziellen Mehraufwand rechnen. Rund alle zwei Jahre benötigt Holz einen frischen Anstrich, eine neue Lasur oder muss mit Holzschutzöl behandelt werden. Eine regelmäßige Nachbehandlung ist zudem aufgrund der Gefahr von Wurm- oder Pilzbefall unabdingbar; auch die Vergrauung von Holzoberflächen ist hierbei ein grundsätzliches Thema. Zudem steht bei Holz immer die Befürchtung im Raum, dass einzelne Elemente (Sparren, Verbindungen, Stützpfeiler etc.) früher oder später ausgetauscht bzw. erneuert werden müssen. Aluminium benötigt demgegenüber keine weitere Pflege und Behandlung. Allerdings können Sie Ihrer Terrassenüberdachung Alu trotzdem einen wunschgemäßen Farbanstrich verpassen. So bringen Sie Individualität ins Spiel und geben Ihrer Terrassenüberdachung Alu eine ganz persönliche Note.

Kombinieren Sie mit einem Systemdach Funktionalität mit einer attraktiven Optik

Mit Glas kombiniert wird eine Terrassenüberdachung Alu dann zu einem optischen Highlight, das zudem durch einen hohen Grad an Funktionalität geprägt ist. Mit einem entsprechenden Systemdach aus unserem Hause können Sie Ihre Terrasse dabei zu einer geschützten Wohlfühloase aufwerten. Bei uns erhalten Sie ein Systemdach aus Aluminium, das über eine innenliegende Statik verfügt, in den Standardgrößen bis etwa 750 x 450 Zentimeter. Zwischen insgesamt vier Standardfarben können Sie sich dabei entscheiden; gegen einen Aufpreis ist auch eine anderweitige Farbgebung möglich. Ein Systemdach dieser Art ist wahlweise mit oder auch ohne Dachüberstand erhältlich. Die Standard-Dachneigung beträgt acht Grad. Für die Dachverglasung nutzen wir Polycarbonat-Stegplatten mit einer Dicke von 16 Millimetern. Das Kennzeichen von Polycarbonat (PC) ist eine vorteilhafte Eigenschaftskombination aus einer erstklassigen Schlagzähigkeit, einer hohen Wärmeformbeständigkeit sowie einer hohen Transparenz. Daneben weist dieses polare und amorphe Produkt eine mittlere bis hohe Steifigkeit und Festigkeit auf, eine gute Maßhaltigkeit und einen hohen Kriechmodul auf. Ein Kriechmodul ist eine Kennzahl, die für das Kriechen von Werkstoffen benutzt wird. Sie gibt eine Kennzahl in Bezug auf die unter Last erfolgende temperatur- und zeitabhängige plastische Verformung an. Ein Systemdach bietet Ihnen hier entscheidende Vorteile, da dieses grundsätzlich über eine innenliegende Statik verfügt sowie unter Berücksichtigung der im Regelfall zu erwartenden Schnee- und Windlasten entwickelt worden ist. Diesbezüglich durchläuft ein von uns offeriertes Systemdach prinzipiell einschlägige Testverfahren. Ein Systemdach aus unserem Hause, das sich nicht zuletzt über eine innenliegende Statik und den sich daraus ergebenen Vorteilen definiert, ist demnach für eine Schneelast von 75 Kn/m2 konzeptioniert.

Innenliegende Statik erhöht die Belastbarkeit der gesamten Dachkonstruktion

Ein Systemdach, das eine innenliegende Statik beinhaltet, erhöht dabei den Schutzfaktor ungemein. Das gesamte Glas liegt nämlich auf dem aus Aluminium bestehenden Dachträger auf. Im Gegensatz zur außenliegenden oder auch geteilten Statik resultiert aus der von uns gewählten Bauform (innenliegende Statik) eine höhere Belastbarkeit der gesamten Dachkonstruktion. Vor allem bei einem großen Systemdach respektive einer großen Terrassenüberdachung Alu ist die innenliegende Statik ein entscheidendes Kriterium. Die innenliegende Statik und die somit auf dem Dachträger aufliegende Glasauflage beschert Ihnen aber neben der optimierten Belastbarkeit aber noch weitere Vorteile. So ist zum Beispiel stets eine gute Begehbarkeit der Terrassenüberdachung  (Wartungsarbeiten etc.) gewährleistet. Dadurch wird das Auswechseln der Glaseindeckung oder einzelner Elemente maßgeblich vereinfacht.Zudem lassen sich Beleuchtungseinheiten und auch eine Überglasbeschattung einfach anbringen. Des Weiteren weist die gesamte Dachkonstruktion eine vergleichsweise geringe Bauhöhe aus. Auch eine etwaige Verschmutzung von Dachträger-Profilen wird durch die innenliegende Statik respektive der aufliegenden Glaselemente minimiert. Holen Sie sich mit unserem Systemdach bzw. unserer Terrassenüberdachung Alu den Sommer zurück. Schlechten Witterungsbedingungen schlagen Sie mit unserem Systemdach ein erfolgreiches Schnippchen. Während Ihre Nachbarn die Terrasse bereits leer räumen und über das schlechte Wetter fluchen, sitzen Sie in gemütlicher Runde geschützt und sicher auf Ihrer Terrasse.
© Dieter Hofer - Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstraße 9 - 4061 Pasching - Tel. 0664/2423840 info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
wohn wintergarten startseite wohn wintergarten startseite
wohn wintergarten - kontakt per email wohn wintergarten - kontakt per email wintergarten - link zur facebook seite von wohn wintergarten wintergarten - link zur facebook seite von wohn wintergarten

Terrassenüberdach

ung Systemdach

Terrassenüberdachung: Aluminium

Systemdach

So schön eine Terrasse auch ist, nutzen können Sie diese oftmals nur wenige Wochen im Jahr. Mehr erlaubt das Wetter in den hiesigen Breitengraden in der Regel nicht. Mit einem bei uns erhältlichen preiswerten Systemdach in Form einer Terrassenüberdachung Alu können Sie diese Zeit aber deutlich verlängern. Sie können dann nicht nur definitiv mehr Zeit auf Ihrer Terrasse verbringen, sondern erhalten auch im Hinblick auf Einrichtung und Ausstattung der Terrasse - dank der Terrassenüberdachung Alu - ganz neue Optionen. Schließlich schützt eine als Systemdach konzeptionierte Terrassenüberdachung Alu nachhaltig vor UV-Strahlung der Sonne, Regen, Wind und auch Schnee. Erhöht wird dieser Schutz noch zusätzlich durch die bei unseren Systemdächern zu Grunde liegende innenliegende Statik. Daher können Sie Möbel oder andere Einrichtungs- bzw. Ausstattungsgegenstände auch bei widrigen Witterungsverhältnissen auf der Terrasse belassen. So wird ein eigentlicher Outdoor-Bereich zu einem zusätzlichen Wohnraum mit ganz besonderem Flair aufgewertet, bei dem die Naturnähe für ein spezielles Charakteristikum sorgt.

Terrassenüberdachung Alu: Aluminium

bietet Ihnen zahlreiche Vorteile

Überdachungen aus Aluminium gelten als die Leichtgewichte unter den Terrassendächern. Dabei bieten Terrassenüberdachungen dieser Art zahlreiche Vorteile. So schützen sie vor Wind und Wetter, dienen als Sonnenschutz und halten zudem neugierige Blicke fern. Zudem geben  Überdachungen aus Aluminium Ihrer Terrasse einen eigenständigen Charakter und lassen sie quasi zu einem zusätzlichen Wohnraum werden. Mittels einer Terrassenüberdachung Alu können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen; das Material steht grundsätzlich für moderne Baustile, wobei schlichte und formschöne Designs, klare Strukturen sowie eine gerade Linienführung als Markenzeichen der Terrassenüberdachung Alu fungieren.  

Das rostfreie Aluminium hält ohne

Qualitätsverluste ein Leben lang

Auch das Material Aluminium an sich offenbart viele Eigenschaften, die einer gleichsam funktionellen und optisch ansprechenden Terrassenüberdachung zweifelsfrei zu Gute kommen. Nicht ohne Grund zählt Aluminium schließlich zu den hochwertigsten Metallen; auf dem Schrottplatz werden regelmäßig hohe Preise für Aluminium gehandelt. Es zeichnet sich vor allem durch seine Kratz- und Stoßfestigkeit sowie durch seine Widerstandsfähigkeit gegenüber der allgegenwärtigen Korrosion aus. An einer Terrassenüberdachung aus Aluminium, die zudem über eine innenliegende Statik verfügt, werden Sie dabei über einen langen Zeitraum Freude haben. Während andere Materialien, wie zum Beispiel Holz, im Laufe der Zeit oftmals durch Verwitterung entstandene Schäden zur Schau tragen, sehen Bauteile aus Aluminium auch noch nach vielen Jahren nahezu wie neu aus. Lediglich eine Reinigung ist in bestimmten Abständen empfehlenswert; hier reicht eine milde Seifenlauge als adäquates Putzmittel. So hält das rostfreie Aluminium in der Regel ein Leben lang - und das ohne nennenswerte Qualitätsverluste.  

Keine Pflege und Nachbehandlung nötig -

viel Platz für eine individuelle Gestaltung

Außerdem präsentiert sich Aluminium respektive eine Terrassenüberdachung Alu stets pflegeleicht und nur wenig wartungsintensiv. Ganz im Gegenteil übrigens zu Überdachungen aus Holz. Nutzen Sie nämlich dieses Material für die Überdachung Ihrer Terrasse müssen Sie mit einem deutlichen sowohl zeitlichen als auch finanziellen Mehraufwand rechnen. Rund alle zwei Jahre benötigt Holz einen frischen Anstrich, eine neue Lasur oder muss mit Holzschutzöl behandelt werden. Eine regelmäßige Nachbehandlung ist zudem aufgrund der Gefahr von Wurm- oder Pilzbefall unabdingbar; auch die Vergrauung von Holzoberflächen ist hierbei ein grundsätzliches Thema. Zudem steht bei Holz immer die Befürchtung im Raum, dass einzelne Elemente (Sparren, Verbindungen, Stützpfeiler etc.) früher oder später ausgetauscht bzw. erneuert werden müssen. Aluminium benötigt demgegenüber keine weitere Pflege und Behandlung. Allerdings können Sie Ihrer Terrassenüberdachung Alu trotzdem einen wunschgemäßen Farbanstrich verpassen. So bringen Sie Individualität ins Spiel und geben Ihrer Terrassenüberdachung Alu eine ganz persönliche Note.

Kombinieren Sie mit einem Systemdach

Funktionalität mit einer attraktiven Optik

Mit Glas kombiniert wird eine Terrassenüberdachung Alu dann zu einem optischen Highlight, das zudem durch einen hohen Grad an Funktionalität geprägt ist. Mit einem entsprechenden Systemdach aus unserem Hause können Sie Ihre Terrasse dabei zu einer geschützten Wohlfühloase aufwerten. Bei uns erhalten Sie ein Systemdach aus Aluminium, das über eine innenliegende Statik verfügt, in den Standardgrößen bis etwa 750 x 450 Zentimeter. Zwischen insgesamt vier Standardfarben können Sie sich dabei entscheiden; gegen einen Aufpreis ist auch eine anderweitige Farbgebung möglich. Ein Systemdach dieser Art ist wahlweise mit oder auch ohne Dachüberstand erhältlich. Die Standard- Dachneigung beträgt acht Grad. Für die Dachverglasung nutzen wir Polycarbonat- Stegplatten mit einer Dicke von 16 Millimetern. Das Kennzeichen von Polycarbonat (PC) ist eine vorteilhafte Eigenschaftskombination aus einer erstklassigen Schlagzähigkeit, einer hohen Wärmeformbeständigkeit sowie einer hohen Transparenz. Daneben weist dieses polare und amorphe Produkt eine mittlere bis hohe Steifigkeit und Festigkeit auf, eine gute Maßhaltigkeit und einen hohen Kriechmodul auf. Ein Kriechmodul ist eine Kennzahl, die für das Kriechen von Werkstoffen benutzt wird. Sie gibt eine Kennzahl in Bezug auf die unter Last erfolgende temperatur- und zeitabhängige plastische Verformung an. Ein Systemdach bietet Ihnen hier entscheidende Vorteile, da dieses grundsätzlich über eine innenliegende Statik verfügt sowie unter Berücksichtigung der im Regelfall zu erwartenden Schnee- und Windlasten entwickelt worden ist. Diesbezüglich durchläuft ein von uns offeriertes Systemdach prinzipiell einschlägige Testverfahren. Ein Systemdach aus unserem Hause, das sich nicht zuletzt über eine innenliegende Statik und den sich daraus ergebenen Vorteilen definiert, ist demnach für eine Schneelast von 75 Kn/m2 konzeptioniert.

Innenliegende Statik erhöht die

Belastbarkeit der gesamten

Dachkonstruktion

Ein Systemdach, das eine innenliegende Statik beinhaltet, erhöht dabei den Schutzfaktor ungemein. Das gesamte Glas liegt nämlich auf dem aus Aluminium bestehenden Dachträger auf. Im Gegensatz zur außenliegenden oder auch geteilten Statik resultiert aus der von uns gewählten Bauform (innenliegende Statik) eine höhere Belastbarkeit der gesamten Dachkonstruktion. Vor allem bei einem großen Systemdach respektive einer großen Terrassenüberdachung Alu ist die innenliegende Statik ein entscheidendes Kriterium. Die innenliegende Statik und die somit auf dem Dachträger aufliegende Glasauflage beschert Ihnen aber neben der optimierten Belastbarkeit aber noch weitere Vorteile. So ist zum Beispiel stets eine gute Begehbarkeit der Terrassenüberdachung  (Wartungsarbeiten etc.) gewährleistet. Dadurch wird das Auswechseln der Glaseindeckung oder einzelner Elemente maßgeblich vereinfacht.Zudem lassen sich Beleuchtungseinheiten und auch eine Überglasbeschattung einfach anbringen. Des Weiteren weist die gesamte Dachkonstruktion eine vergleichsweise geringe Bauhöhe aus. Auch eine etwaige Verschmutzung von Dachträger-Profilen wird durch die innenliegende Statik respektive der aufliegenden Glaselemente minimiert. Holen Sie sich mit unserem Systemdach bzw. unserer Terrassenüberdachung Alu den Sommer zurück. Schlechten Witterungsbedingungen schlagen Sie mit unserem Systemdach ein erfolgreiches Schnippchen. Während Ihre Nachbarn die Terrasse bereits leer räumen und über das schlechte Wetter fluchen, sitzen Sie in gemütlicher Runde geschützt und sicher auf Ihrer Terrasse.
© Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstr. 9 - 4061 Pasching  info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
wohn wintergarten - link zur startseite wohn wintergarten - link zur startseite