© Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstraße 9 - 4061 Pasching info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
kontakt zu wohnwintergarten dieter hofer - schicken sie uns eine email kontakt zu wohnwintergarten dieter hofer - schicken sie uns eine email wintergarten facebook - link zur facebook seite von wohnwintergarten wintergarten facebook - link zur facebook seite von wohnwintergarten

Wintergarten

Wintergärten: Lebensraum inmitten der Natur

Der Wintergarten ist ein Ort der Entspannung, ein Kraftplatz und eine Energie Tankstelle wo sich Körper, Geist und Seele wieder aufladen können. Die Verbundenheit mit der umgebenden Natur im geschützten Bereich hinter Glas genießen zu können ist ein echtes Privileg, das auch langjährige Glashaus Besitzer sehr zu schätzen wissen. Gerade in Krisenzeiten wird wieder verstärkt in die Geborgenheit der eigenen vier Wände investiert. Die Anschaffung eines beheizten oder unbeheizten Wintergartens (Sommergarten) ist sicherlich eine der besten Investitionen, die man tätigen kann. Die Lebensqualität wird durch diesen Ort der Entspannung mitten in der Natur massiv gesteigert und gleichzeitig gewinnt die Immobilie an Wert. Natürlich sind die Wintergarten Kosten hoch, aber das Ergebnis wird Sie den Wintergarten Preis rasch vergessen lassen. Der Begriff Wintergärten wird für Anbauten und Räume mit großen Glasflächen, die direkt an den Garten angrenzen oder einen besonderen Blick auf Garten sowie umgebende Landschaften freigeben, gebraucht. Häufig werden auch hochwertige Glashäuser mit Glasdach und Orangerien als Wintergärten bezeichnet. Ein schöner Aluminium Wintergarten, der sich harmonisch in die Gebäudearchitektur und die umgebende Landschaft einfügt, bedarf einer ordentlichen Planung mit einem Experten. Das typische Merkmal von Standard Wintergärten ist das abgeschrägte Glasdach in Form von Pultdach oder Satteldach. Profilsysteme, wahlweise mit thermischen Trennstegen zwischen den Aluminium-Profilkammern ermöglichen viele unterschiedliche Formen und ein hohes Maß an Wärmedämmung. Die Lebensdauer von Aluminium Wintergärten und Sommergärten ist konkurrenzlos hoch. Durch ständige Entwicklung dekorativer Profilsysteme und zahlreicher Accessoires sind mittlerweile auch die Möglichkeiten für stilvolle Glasbauten weit fortgeschritten, zumal Aluminiumprofile deutlich filigraner sind als ihre hölzernen Artgenossen.

Wintergarten unbeheizt

Der unbeheizte kalte Wintergarten (z.B. Glasoase-Sommergarten) dient zur Verlängerung der Terrassen Saison oder als Klimapuffer und wird sehr einfach, meist mit unisolierten Profilen ausgeführt. Dieser Wintergarten wird oftmals auf der bestehenden Terrasse aufgebaut und ist daher mit relativ geringem finanziellen Aufwand zu verwirklichen. Einer der größten Vorteile liegt in der sehr hohen Transparenz durch die Verwendung von Glas Schiebetüren ohne senkrechte Profile.
wintergarten unbeheizt aluminium

Wintergarten temperiert

Im temperierten Glasanbau werden häufig empfindliche Pflanzen überwintert und es gibt einen gemütlichen Relaxbereich für die Bewohner. Dieser Wintergarten Typ wird das ganze Jahr hindurch meist nur auf niedriger Temperatur gehalten und nur bei speziellen Anlässen mit Zusatzheizern oder Strahlern kurzfristig aufgeheizt.
wintergarten temperiert mit flachdach und schiebetüren

Wintergarten beheizt

Beim beheizbaren Wintergarten ist auf jeden Fall ein gut wärmegedämmter Boden, ein gut dimensioniertes Heizsystem (Fußbodenheizung, Bodenkonvektoren, Infrarot Heizung etc.) nötig. Eine funktionierende Lüftung mittels Zuluft- und Abluft Öffnungen mit passender Steuerung und ein optimales Beschattungssystem (Markise, Dach-Rolladen, Senkrechtbeschattung etc.) sind ebenfalls erforderlich. Diese Wintergärten werden vom Team so konzipiert, dass sich die Bewohner wirklich jederzeit darin aufhalten können, egal welche Wetterbedingungen gerade außerhalb des Wintergartens vorherrschen! Natürlich ist diese Lösung die mit Abstand teuerste Variante. Sie bietet aber auch echte Lebensqualität und bringt viel positive Energie in Ihr Leben!
wintergarten beheizt  - klassiche Ausführung mit Glaskuppel und Dekorelementen
 

Mit einem Wintergarten

schaffen sie einen hellen, modernen und transparenten Wohnraum holen sie den Garten ein Stück näher an den Wohnbereich heran errichten sie einen neuen Lebensraum zwischen Haus und Natur fangen Sie jeden Sonnenstrahl auch in der kalten Jahreszeit ein genießen sie eiine Wohlfühloase als Treffpunkt für die ganze Familie tanken sie neue Energie durch die Kraft von Licht und Sonne investieren sie in die Zukunft sowie in Wohn- und Lebensqualität
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos wintergarten - link zur startseite von wohnwintergarten.at wintergarten - link zur startseite von wohnwintergarten.at
email an wohn wintergarten dieter hofer schicken email an wohn wintergarten dieter hofer schicken  wintergarten link zur facebook seite  wintergarten link zur facebook seite

Wintergarten

Wintergärten: Lebensraum inmitten der Natur

Der Wintergarten ist ein Ort der Entspannung, ein Kraftplatz und eine Energie Tankstelle wo sich Körper, Geist und Seele wieder aufladen können. Die Verbundenheit mit der umgebenden Natur im geschützten Bereich hinter Glas genießen zu können ist ein echtes Privileg, das auch langjährige Glashaus Besitzer sehr zu schätzen wissen. Gerade in Krisenzeiten wird wieder verstärkt in die Geborgenheit der eigenen vier Wände investiert. Die Anschaffung eines beheizten oder unbeheizten Wintergartens (Sommergarten) ist sicherlich eine der besten Investitionen, die man tätigen kann. Die Lebensqualität wird durch diesen Ort der Entspannung mitten in der Natur massiv gesteigert und gleichzeitig gewinnt die Immobilie an Wert. Natürlich sind die Wintergarten Kosten hoch, aber das Ergebnis wird Sie den Wintergarten Preis rasch vergessen lassen. Der Begriff Wintergärten wird für Anbauten und Räume mit großen Glasflächen, die direkt an den Garten angrenzen oder einen besonderen Blick auf Garten sowie umgebende Landschaften freigeben, gebraucht. Häufig werden auch hochwertige Glashäuser mit Glasdach und Orangerien als Wintergärten bezeichnet. Ein schöner Aluminium Wintergarten, der sich harmonisch in die Gebäudearchitektur und die umgebende Landschaft einfügt, bedarf einer ordentlichen Planung mit einem Experten. Das typische Merkmal von Standard Wintergärten ist das abgeschrägte Glasdach in Form von Pultdach oder Satteldach. Profilsysteme, wahlweise mit thermischen Trennstegen zwischen den Aluminium-Profilkammern ermöglichen viele unterschiedliche Formen und ein hohes Maß an Wärmedämmung. Die Lebensdauer von Aluminium Wintergärten und Sommergärten ist konkurrenzlos hoch. Durch ständige Entwicklung dekorativer Profilsysteme und zahlreicher Accessoires sind mittlerweile auch die Möglichkeiten für stilvolle Glasbauten weit fortgeschritten, zumal Aluminiumprofile deutlich filigraner sind als ihre hölzernen Artgenossen.

Wintergarten unbeheizt

Der unbeheizte kalte Wintergarten (z.B. Glasoase- Sommergarten) dient zur Verlängerung der Terrassen Saison oder als Klimapuffer und wird sehr einfach, meist mit unisolierten Profilen ausgeführt. Dieser Wintergarten wird oftmals auf der bestehenden Terrasse aufgebaut und ist daher mit relativ geringem finanziellen Aufwand zu verwirklichen. Einer der größten Vorteile liegt in der sehr hohen Transparenz durch die Verwendung von Glas Schiebetüren ohne senkrechte Profile.

Wintergarten temperiert

Im temperierten Glasanbau werden häufig empfindliche Pflanzen überwintert und es gibt einen gemütlichen Relaxbereich für die Bewohner. Dieser Wintergarten Typ wird das ganze Jahr hindurch meist nur auf niedriger Temperatur gehalten und nur bei speziellen Anlässen mit Zusatzheizern oder Strahlern kurzfristig aufgeheizt.

Wintergarten beheizt

Beim beheizbaren Wintergarten ist auf jeden Fall ein gut wärmegedämmter Boden, ein gut dimensioniertes Heizsystem (Fußbodenheizung, Bodenkonvektoren, Infrarot Heizung etc.) nötig. Eine funktionierende Lüftung mittels Zuluft- und Abluft Öffnungen mit passender Steuerung und ein optimales Beschattungssystem (Markise, Dach-Rolladen, Senkrechtbeschattung etc.) sind ebenfalls erforderlich. Diese Wintergärten werden vom Team so konzipiert, dass sich die Bewohner wirklich jederzeit darin aufhalten können, egal welche Wetterbedingungen gerade außerhalb des Wintergartens vorherrschen! Natürlich ist diese Lösung die mit Abstand teuerste Variante. Sie bietet aber auch echte Lebensqualität und bringt viel positive Energie in Ihr Leben!
 

Mit einem Wintergarten

schaffen sie einen hellen, modernen und transparenten Wohnraum holen sie den Garten ein Stück näher an den Wohnbereich heran errichten sie einen neuen Lebensraum zwischen Haus und Natur fangen Sie jeden Sonnenstrahl auch in der kalten Jahreszeit ein genießen sie eiine Wohlfühloase als Treffpunkt für die ganze Familie tanken sie neue Energie durch die Kraft von Licht und Sonne investieren sie in die Zukunft sowie in Wohn- und Lebensqualität
© Dieter Hofer - Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstr. 9 - 4061 Pasching - Tel. 0664/2423840 - info@wohnwintergarten.at
© Dieter Hofer - Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstraße 9 - 4061 Pasching info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos wohn wintergarten startseite wohn wintergarten startseite
wohn wintergarten - kontakt per email wohn wintergarten - kontakt per email wintergarten - link zur facebook seite von wohn wintergarten wintergarten - link zur facebook seite von wohn wintergarten

Wintergarten

Wintergärten: Lebensraum inmitten

der Natur

Der Wintergarten ist ein Ort der Entspannung, ein Kraftplatz und eine Energie Tankstelle wo sich Körper, Geist und Seele wieder aufladen können. Die Verbundenheit mit der umgebenden Natur im geschützten Bereich hinter Glas genießen zu können ist ein echtes Privileg, das auch langjährige Glashaus Besitzer sehr zu schätzen wissen. Gerade in Krisenzeiten wird wieder verstärkt in die Geborgenheit der eigenen vier Wände investiert. Die Anschaffung eines beheizten oder unbeheizten Wintergartens (Sommergarten) ist sicherlich eine der besten Investitionen, die man tätigen kann. Die Lebensqualität wird durch diesen Ort der Entspannung mitten in der Natur massiv gesteigert und gleichzeitig gewinnt die Immobilie an Wert. Natürlich sind die Wintergarten Kosten hoch, aber das Ergebnis wird Sie den Wintergarten Preis rasch vergessen lassen. Der Begriff Wintergärten wird für Anbauten und Räume mit großen Glasflächen, die direkt an den Garten angrenzen oder einen besonderen Blick auf Garten sowie umgebende Landschaften freigeben, gebraucht. Häufig werden auch hochwertige Glashäuser mit Glasdach und Orangerien als Wintergärten bezeichnet. Ein schöner Aluminium Wintergarten, der sich harmonisch in die Gebäudearchitektur und die umgebende Landschaft einfügt, bedarf einer ordentlichen Planung mit einem Experten. Das typische Merkmal von Standard Wintergärten ist das abgeschrägte Glasdach in Form von Pultdach oder Satteldach. Profilsysteme, wahlweise mit thermischen Trennstegen zwischen den Aluminium- Profilkammern ermöglichen viele unterschiedliche Formen und ein hohes Maß an Wärmedämmung. Die Lebensdauer von Aluminium Wintergärten und Sommergärten ist konkurrenzlos hoch. Durch ständige Entwicklung dekorativer Profilsysteme und zahlreicher Accessoires sind mittlerweile auch die Möglichkeiten für stilvolle Glasbauten weit fortgeschritten, zumal Aluminiumprofile deutlich filigraner sind als ihre hölzernen Artgenossen.

Wintergarten

unbeheizt

Der unbeheizte kalte Wintergarten (z.B. Glasoase-Sommergarten) dient zur Verlängerung der Terrassen Saison oder als Klimapuffer und wird sehr einfach, meist mit unisolierten Profilen ausgeführt. Dieser Wintergarten wird oftmals auf der bestehenden Terrasse aufgebaut und ist daher mit relativ geringem finanziellen Aufwand zu verwirklichen. Einer der größten Vorteile liegt in der sehr hohen Transparenz durch die Verwendung von Glas Schiebetüren ohne senkrechte Profile.

Wintergarten

temperiert

Im temperierten Glasanbau werden häufig empfindliche Pflanzen überwintert und es gibt einen gemütlichen Relaxbereich für die Bewohner. Dieser Wintergarten Typ wird das ganze Jahr hindurch meist nur auf niedriger Temperatur gehalten und nur bei speziellen Anlässen mit Zusatzheizern oder Strahlern kurzfristig aufgeheizt.

Wintergarten

beheizt

Beim beheizbaren Wintergarten ist auf jeden Fall ein gut wärmegedämmter Boden, ein gut dimensioniertes Heizsystem (Fußbodenheizung, Bodenkonvektoren, Infrarot Heizung etc.) nötig. Eine funktionierende Lüftung mittels Zuluft- und Abluft Öffnungen mit passender Steuerung und ein optimales Beschattungssystem (Markise, Dach-Rolladen, Senkrechtbeschattung etc.) sind ebenfalls erforderlich. Diese Wintergärten werden vom Team so konzipiert, dass sich die Bewohner wirklich jederzeit darin aufhalten können, egal welche Wetterbedingungen gerade außerhalb des Wintergartens vorherrschen! Natürlich ist diese Lösung die mit Abstand teuerste Variante. Sie bietet aber auch echte Lebensqualität und bringt viel positive Energie in Ihr Leben!
 

Mit einem Wintergarten

schaffen sie einen hellen, modernen und transparenten Wohnraum holen sie den Garten ein Stück näher an den Wohnbereich heran errichten sie einen neuen Lebensraum zwischen Haus und Natur fangen Sie jeden Sonnenstrahl auch in der kalten Jahreszeit ein genießen sie eiine Wohlfühloase als Treffpunkt für die ganze Familie tanken sie neue Energie durch die Kraft von Licht und Sonne investieren sie in die Zukunft sowie in Wohn- und Lebensqualität
© Wohnwintergarten.at - Kremstal Bundesstr. 9 - 4061 Pasching  info@wohnwintergarten.at - www.wohnwintergarten.at
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos wohn wintergarten - link zur startseite wohn wintergarten - link zur startseite